SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Ab 2014 finden Sie hier Neues und Vertrautes zu den Perlen des Glaubens

Suche

Der Erfinder - Bischof Martin Lönnebo

"Trainingsgerät für die Seele"

Martin Lönnebo, pensionierter Bischof aus Schweden hatte die Idee zu diesem Perlenband. Ihm geht es darum die Botschaft des christliche Glaubens so zu vermitteln, dass ein modernen Mensch sie verstehen und begreifen kann. Er wollte den Menschen etwas Greifbares in die Hand legen, von dem sie berührt werden.
Der „Frälsarkransen“ (deutsch: Rettungsring/ Erlöserkranz) ist für ihn ein „Trainingsgerät für die Seele“, das hilft sich zu konzentrieren, sich nach innen zu richten und auf Gott.

Zur schwedischen Frälsarkransen-Seite.